Die Website benutzt Cookies, Tools und Social-Media-Icons, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Gerne möchten wir Sie bitten, die Cookies-Einstellungen vorzunehmen und Ihre Einwilligung zum Einsatz der Cookies zu erteilen. Teilweise führen die eingesetzten Cookies zu einer Datenverarbeitung in den USA. Mit Erteilung der Einwilligung besteht die Gefahr, dass die über Cookies erhobenen Daten Teil der massenhaften Überwachung in den USA werden. Gegen eine solche Überwachung stehen in den USA keine Rechtsbehelfe oder ein effizientes gerichtliches Verfahren zur Verfügung. Sie haben das Recht, die erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird davon nicht berührt. Nähere Informationen zu Cookies und zum Datenschutz finden Sie hier.
Produktangebot

Mineralische Ersatzbaustoffe schnell finden und einfach anbieten

Unser innovativer Marktplatz für mineralische Ersatzbaustoffe (MEB) vermittelt passende und zulässige Materialien, unter Beachtung der Ersatzbaustoffverordnung und aller relevanten Fußnoten.
Ein Teil des Boden & Bauschutt Teams in einer Recycling-Anlage für mineralische Ersatzbaustoffe

Stoffströme optimieren – Kreisläufe schließen – Ressourcen schonen: Ihr Marktplatz für mineralische Ersatzbaustoffe

Sie sind für Ihr Bauvorhaben auf der Suche nach mineralischen Ersatzbaustoffen wie Recycling-Baustoffen, Baggergut oder Hausmüllverbrennungsasche? Kein Problem: Mit nur einer Anfrage erreichen Sie zahlreiche Anbieter gleichzeitig – für ein optimiertes Angebot und unschlagbare Preise bei großen Mengen.

Sie möchten als Hersteller mineralische Ersatzbaustoffe anbieten? Nichts leichter als das: Bei uns finden Sie einen strukturierten, rechtssicheren Überblick über alle Anfragen und eine vereinfachte Dokumentenübertragung

Der Boden & Bauschutt MEB-Navigator: einfach, sicher & schnell zum passenden mineralischen Ersatzbaustoff

Sie möchten mineralische Ersatzbaustoffe anfragen, wissen aber nicht genau, welches Material laut EBV verbaut werden darf? Keine Sorge: Unser MEB-Navigator begleitet Sie Schritt für Schritt durch alle regulatorischen Anforderungen.

Kurze Fragen – schnelle Antworten: Mit nur wenigen Angaben zur Verwendungsweise erhalten Sie Klarheit über die zugelassenen Materialklassen inkl. aller relevanten EBV-Fußnoten und können die generierte Anfrage gleich abschicken.

Der MEB-Navigator von Boden & Bauschutt, eine Softwarelösung zum Finden mineralischer Ersatzbaustoffe
Eine Bestellung für mineralischen Ersatzbaustoff über Boden & Bauschutt

Ihr zuverlässiger Partner in der Welt der EBV

Ob Lieferscheine, Deklarationsanalysen, Probenahmeprotokoll oder Materialklassifizierung – wir bieten eine lückenlose und nachhaltige Informations- und Dokumentenübertragung. Ob Entsorgung von Abfällen oder Versorgung mit Ersatzbaustoffen – mit uns gehen keine Daten verloren. Sie haben jederzeit und auf Dauer Zugriff auf Ihre Unterlagen.

Sind noch Fragen offen? Unser MEB-Berater steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite

Sie haben weitere Problemstellungen durch die EBV, die Sie nicht gelöst bekommen? Sie haben Fragen zum rechtlichen Gerüst oder benötigen weiterführende Hilfestellung?

Wir sind auch persönlich für Sie da: Schildern Sie in einer E-Mail kurz Ihr Anliegen und profitieren Sie von der individuellen Unterstützung im Rahmen unseres Expertenservices. Gemeinsam finden wir eine Lösung.

Kontaktieren Sie unseren EBV-Berater:
Mike Komolka
Leiter Bodenmanagement
Schildern Sie kurz Ihr Anliegen und ich werde mich gerne persönlich bei Ihnen melden.
Luftaufnahme einer Baustelle während der Entsorgung von Boden und Bauschutt

Ersatzbaustoff-Verordnung: Ein wichtiger Schritt in Richtung Ressourcenschonung

Zum 1. August ist die Ersatzbaustoffverordnung (EBV) als Teil der Mantelverordnung in Kraft getreten, die bundeseinheitliche und rechtsverbindliche Anforderungen an die Herstellung und den Einbau mineralischer Ersatzbaustoffe enthält. Bislang uneinheitliche Landesregelungen sollen in bundesweit harmonisierte Regelungen überführt und so mehr Rechtssicherheit für die Beteiligten geschaffen werden. Zugleich sollen die Ziele der Kreislaufwirtschaft gefördert und die Akzeptanz für den Einsatz von Ersatzbaustoffen verbessert werden.

Bei den maßgeblichen Akteuren der Branche herrscht in Sachen EBV – u.a. auch bedingt durch die Übergangsfrist bis 2031 – noch enorme Unsicherheit, was denn nun wann, wo und vor allem wie anzuwenden ist. Wir sehen die neue Verordnung als große Chance für die Branche, bisher unnötig komplexe Prozesse zu vereinfachen, und unterstützen Sie gerne bei Ihren Herausforderungen rund um die EBV.

Schreiben Sie uns
Unser Team wird Ihnen weiterhelfen
Sprechen Sie mit uns
Mo-Fr zwischen 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr
040/33 46 76 8-50
Besuchen Sie uns
Unser Hauptquartier in Hamburg:
Digital Hub Logistics
Am Sandtorkai 32
20457 Hamburg
Unser Standort in Berlin:
c/o WeWork Kreuzberg
Stresemannstraße 123
10963 Berlin

Die Mineralik-Profis schnell erreichen.

Mit ein paar Informationen können Sie die Kontaktaufnahme erleichtern.
Wie können wir Ihnen helfen?
Danke, wir werden Sie in Kürze kontaktieren.
Bitte versuchen Sie es nochmal.